Skip to content
Home » 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden | 4 Detailed answer

4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden | 4 Detailed answer

Ubuntuデスクトップログアウト

Schauen Sie sich die Themenartikel 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden in der Kategorie an: Wiki bereitgestellt von der Website Artaphoamini.

See also  شاهد عطر الامير محمد بن سلمان يتصدر تويتر بعد ظهوره في احد الصور وسعره مفاجأة | عطر محمد بن سلمان

Weitere Informationen zu diesem Thema 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden finden Sie in den folgenden Artikeln: Wenn Sie einen Beitrag haben, kommentieren Sie ihn unter dem Artikel oder sehen Sie sich andere Artikel zum Thema 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden im Abschnitt „Verwandte Artikel an.

Ubuntu buス ク ク ト プ プ ロ ア ウ ト ト

See also  القنوات الناقلة لمباراة الزمالك ومولودية الجزائر على النايل سات | القنوات الناقلة لمباراة الزمالك اليوم
See also  متى يبدأ وقت صلاة العيد ؟ الشيخ المنجد | وقت صلاة العيد

Wenn Sie ein Mehrbenutzer-Ubuntu-System verwenden und ein anderer Benutzer Sie anfordert, das System zu verwenden, haben Sie zwei Möglichkeiten. Einer wechselt den Benutzer und der andere meldet sich von der Benutzersitzung der anderen Person ab. Der Unterschied besteht darin, dass Ihre aktuelle Sitzung beim Benutzerwechsel weiterhin im Hintergrund ausgeführt wird und Ihre Anwendungen möglicherweise in denselben Zustand zurückkehren, wenn Sie sich erneut anmelden. Wenn Sie sich jedoch abmelden, wird die aktuelle Sitzung beendet und alle laufenden Anwendungen werden angehalten. Wenn Sie sich also erneut anmelden, müssen Sie alle benötigten Anwendungen erneut öffnen. Sie können den Benutzer wechseln und sich nach Belieben abmelden.

Dieser Artikel beschreibt vier Möglichkeiten, wie Benutzer sich von Ubuntu abmelden können:

  • Verwenden der Benutzeroberfläche
  • Verwenden der Tastenkombination
  • Über die Suchleiste des App Launchers
  • Über die Ubuntu-Befehlszeile das Terminal

Wir haben die im Artikel erwähnten Befehle und Prozeduren gleichzeitig ausgeführt Ubuntu 20.04 LTS-System.

Methode 1: Beenden Sie die Benutzeroberfläche

Eine der einfachsten Möglichkeiten, sich von Ubuntu abzumelden, ist die Verwendung des Abwärtspfeilmenüs in der oberen rechten Ecke des Ubuntu-Bildschirms. Dieses Menü wird angezeigt, wenn Sie auf diesen Pfeil klicken:

Verlassen Sie das Ubuntu-Desktop-Menü

Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen und Sie sehen zwei Elemente im Untermenü: Beenden und Kontoeinstellungen. Klicken Sie auf Beenden, um die aktuelle Ubuntu-Sitzung zu beenden. Wenn Sie dies tun, wird das folgende Dialogfeld angezeigt:

Bestätigen Sie, dass Sie es ausschalten möchten

Sie können dieses Dialogfeld sofort verlassen, indem Sie auf Beenden klicken. Andernfalls werden Sie vom System innerhalb von 60 Sekunden automatisch abgemeldet, es sei denn, Sie drücken Abbrechen.

Methode 2: Beenden Sie mit einem Schlüsselcode

Ubuntu enthält eine Reihe von Standard-Tastaturkürzeln, mit denen Sie häufig verwendete Ubuntu-Tastaturkürzel ausführen können. Die Ausgabe, eine sehr häufige Operation, erhält ebenfalls eine Tastenkombination. Wenn Sie Strg + Alt + Entf drücken, erscheint das gleiche Ausgabedialogfeld wie oben.

Sie können diese Tastenkombinationen anzeigen und in den Systemeinstellungen Ihre eigene Tastenkombination erstellen. Öffnen Sie Setup Utility, indem Sie das Wort direkt in der Tastaturansicht eingeben Tastenkombination In der Launcher Launcher-Leiste wie folgt:

Ubuntu-Tastaturkürzel

Klicken Sie mit der Tastatur auf das Suchergebnis und Sie sehen folgende Ansicht: Anzeigen

Beenden Sie die Tastenkombination

Methode 3: Beenden Sie das Startprogramm der Suchanwendung

Ein weiterer schneller Ausweg ist die Verwendung einer sehr nützlichen App Launcher-Suchleiste. Auf diese Leiste wird durch Drücken der Super / Windows-Taste auf der Tastatur zugegriffen.

Geben Sie das Schlüsselwort ein Melden Sie sich von Ihrem Konto ab Das Opt-out-Dienstprogramm erscheint in dieser Suchleiste und in den Suchergebnissen wie folgt:

Verlassen Sie den Desktop-Startbildschirm

Klicken Sie auf Beenden und Sie sehen den gleichen Beenden-Dialog wie oben.

Methode 4: Verlassen Sie das Terminal

Für diejenigen, die Terminals verstehen, ermöglicht Ihnen die Ubuntu-Befehlszeile auch, sich von Ubuntu-Benutzeranmeldeinformationen abzumelden.

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung in Ubuntu, Terminal, suchen Sie den Anwendungsstarter oder drücken Sie Strg + Alt + T.

Geben Sie dann den folgenden Befehl ein, um sich beim aktuellen Benutzer anzumelden:

$ gnome-session-quit

Verlassen Sie die Tabelle mit Shell

Wenn Sie diesen Befehl ausführen, wird ein Dialogfeld angezeigt, das Sie direkt verlassen können, indem Sie auf Beenden klicken. Andernfalls werden Sie vom System innerhalb von 60 Sekunden automatisch abgemeldet, es sei denn, Sie klicken in diesem Dialogfeld auf Abbrechen.

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um das Dialogfeld direkt zu verlassen, ohne dieses Dialogfeld anzuzeigen:

$ gnome-session-quit --no-prompt

Hier sind einige Möglichkeiten, sich sicher von einer Ubuntu-Benutzersitzung abzumelden, damit ein anderer Benutzer das System anschließend verwenden kann.

Einige Bilder zum Thema 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden

4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden
4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden

Einige verwandte Schlüsselwörter, nach denen die Leute zum Thema suchen 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden

#Möglichkeiten #sich #von #einer #UbuntuDesktopSitzung #abzumelden

Weitere Informationen zu Schlüsselwörtern 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden auf Bing anzeigen

Die Anzeige von Artikeln zum Thema 4 Möglichkeiten, sich von einer Ubuntu-Desktop-Sitzung abzumelden ist beendet. Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel nützlich finden, teilen Sie sie bitte. vielen Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.