Skip to content
Home » Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben | 4 Latest Answers

Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben | 4 Latest Answers

Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben

Schauen Sie sich die Themenartikel Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben in der Kategorie an: https://ar.taphoamini.com/wiki/ bereitgestellt von der Website Ar.taphoamini.com.

See also  تردد قنوات بين سبورت على النايل سات 2021 وطريقة تنزيلها | تردد قنوات بي ان سبورت

Weitere Informationen zu diesem Thema Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben finden Sie in den folgenden Artikeln: Wenn Sie einen Beitrag haben, kommentieren Sie ihn unter dem Artikel oder sehen Sie sich andere Artikel zum Thema Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben im Abschnitt „Verwandte Artikel an.

See also  مشاهدة مباراة الاهلى والترجى بث مباشر - تعليق عصام الشوالى | مشاهدة مباراة الاهلى
See also  ميرفت أمين تنقذ أحفادها بطريقة cool | ميرفت امين

RAM (Random Access Memory) ist ein Teil Ihrer Computerhardware, der eine Reihe von Systemproblemen verursachen kann. Wenn ein Blue Screen of Death (BSOD)-Fehler auftritt, stürzt Ihr Computer häufig ab und startet häufig mit hoher RAM-Nutzung neu (in Spielen, 3D-Anwendungen, Videos und Grafikeditoren). All diese Probleme können Symptome von Hardwareproblemen sein. Fehler entfernbares Gerät kann Probleme mit Ihrem Computer verursachen. Sie haben ein großartiges Tool namens Windows Windows-Speicherdiagnosetool um nach möglichen Speicherproblemen zu suchen, einschließlich RAM-Tests (Random Access Memory) auf Ihrem Computer.

Die Einrichtung einer Speicherdiagnose wäre ein guter erster Schritt im Problemlösungsprozess. Sie können es verwenden, um ein Speicherproblem in Ihrem Computer zu identifizieren. Es erkennt nur RAM-Probleme. Das Windows-Speicherdiagnosetool führt einen umfassenden Test durch und zeigt die Testergebnisse an, sodass sofortige Maßnahmen ergriffen werden können.

Führen Sie das Windows 10-Speicherdiagnosetool aus

  • Um das Speicherdiagnosetool zu öffnen, öffnen Sie die Systemsteuerung und geben Sie „Speicher“ in die Suchleiste ein. Klicken Sie dann auf "Windows-Speicherdiagnose öffnen.
  • Du kannst mitmachen Speicherdiagnose Die Windows-Speicherdiagnoseanwendung wird als Vorschlag im Startmenü angezeigt. Klick es an. Dadurch wird das Windows-Speicherdiagnosetool geöffnet.
  • Alternativ drücken Sie Windows + R und geben Sie ein mdsched.exe und drücken Sie die Eingabetaste, um es zu öffnen.

Jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten: „Jetzt neu starten und auf Probleme prüfen“ oder „Beim nächsten Neustart des Computers auf Probleme prüfen“.

Werkzeug zur Speicherdiagnose

Wenn Sie sich für einen Neustart entscheiden und nach Problemen suchen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre gesamte Arbeit speichern und alle laufenden Programme auf Ihrem Windows 10-Computer schließen, oder tun Sie dies beim nächsten Start Ihres Computers.

Wenn Sie Windows neu starten, testet das Speicherdiagnosetool automatisch den Arbeitsspeicher Ihres Computers. Seien Sie geduldig, da die Durchführung diagnostischer Tests einige Zeit in Anspruch nimmt. Das System zeigt während des Vorgangs auch einen Fortschrittsbalken und eine Statusbenachrichtigung an.

Optionen zum Starten spezieller Diagnosespeichergeräte

Drücken Sie hier F1, um auf erweiterte Einstellungen für Geräteeinstellungen zuzugreifen, wenn das Diagnosetool gestartet wird.

Sie können die folgenden Einstellungen ändern:

  1. Testmix: Wählen Sie den Testtyp aus, den Sie ausführen möchten: Einfach, Standard oder Erweitert. Die Optionen sind im Tool beschrieben.
  2. Cache: Wählen Sie die gewünschte Cache-Einstellung für jeden Test aus: Standard, Ein oder Aus.
  3. Bestandsanzahl: Geben Sie die Anzahl der Wiederholungen des Tests ein.

Windows-Speicherdiagnosetest

Nachdem Sie die erweiterten Einstellungen geändert haben, drücken Sie F10, um die Änderungen zu übernehmen und mit dem Testen zu beginnen. Es kann einige Minuten dauern, bis das Gerät den Speicher Ihres Computers scannt. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird der Computer neu gestartet und kehrt zum Windows-Desktop zurück.

Wenn Sie sich jetzt einloggen, sehen Sie das Ergebnis. Das Ergebnis wird jedoch möglicherweise nicht automatisch angezeigt. In diesem Fall müssen Sie manuell danach suchen. Das Ergebnis finden Sie in der Windows-Ereignisanzeige.

Suchen Sie das Testergebnis für das Windows-Speicherdiagnosetool

So überprüfen Sie die Ergebnisse des diagnostischen Speichertests:

  • Drücken Sie Win + R, geben Sie eineventvwr.mscFühren Sie das Dialogfeld aus und drücken Sie die Eingabetaste
  • Dadurch wird der Bildschirm der Windows-Ereignisanzeige geöffnet.
  • Suchen und öffnen Sie nun die Windows-Protokolle auf der rechten Seite, klicken Sie auf System.
  • Sie sehen alle Systemprotokolle in der Mitte des Fensters (die Liste kann groß sein).
  • Es ist sehr schwierig, das Ergebnis zu finden. Sie müssen das Ergebnis also filtern, damit es leicht zu finden ist. Klicken Sie im rechten Bereich auf Suchen.

Öffnen Sie die Ergebnisse des Diagnosetestspeichers

  • Geben Sie in das angezeigte Feld „MemoryDiagnostic“ ein und klicken Sie auf „Next Search“.
  • Die Testergebnisse werden unten im selben Fenster angezeigt.
  • Doppelklicken Sie auf den Ereignisprotokolleintrag, um die Details des Fehlers anzuzeigen.

Überprüfen Sie die Ergebnisse des diagnostischen Speichertests

Einige Bilder zum Thema Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben

Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben
Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben

Einige verwandte Schlüsselwörter, nach denen die Leute zum Thema suchen Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben

#Führen #Sie #das #WindowsSpeicherdiagnosetool #aus #Speicherprobleme #beheben

Weitere Informationen zu Schlüsselwörtern Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben auf Bing anzeigen

Die Anzeige von Artikeln zum Thema Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus, um Speicherprobleme zu beheben ist beendet. Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel nützlich finden, teilen Sie sie bitte. vielen Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.