Skip to content
Home » So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus | 11 Trust the answer

So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus | 11 Trust the answer

Siirry Lataukset-kansioon

Schauen Sie sich die Themenartikel So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus in der Kategorie an: https://ar.taphoamini.com/wiki/ bereitgestellt von der Website Artaphoamini.

See also  Kumulatives Update für Windows 10 Version 21H2 (KB5011487) konnte nicht installiert werden, beheben wir es | 7 Most correct answer

Weitere Informationen zu diesem Thema So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus finden Sie in den folgenden Artikeln: Wenn Sie einen Beitrag haben, kommentieren Sie ihn unter dem Artikel oder sehen Sie sich andere Artikel zum Thema So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus im Abschnitt „Verwandte Artikel an.

Sirry Downloads-Ordner

See also  So beheben Sie den Fehler „Verbindung fehlgeschlagen“ 651 in Windows 10 | 4 Most correct answer
See also  Jenkins Artifactory? 18 Most Correct Answers

Bevor Sie erklären, wie .bin- und .run-Dateien unter Ubuntu ausgeführt werden, ermitteln Sie zunächst die folgenden Dateierweiterungen:

Bin-Datei: Ubuntu-Binärdateien oder BINs beziehen sich auf selbstextrahierende Installationspakete, die Software auf Ihrem System selbstextrahieren. Die meisten Softwarepakete können über den Ubuntu Software Manager aus den Paketen .deb und .tar.xz installiert werden. Es gibt jedoch Software, die in diesen Formaten nicht verfügbar ist. Dazu gehören in der Regel neuere Software und neuere Versionen der Software, von denen sich die meisten in der Beta-Phase befinden und ansonsten nicht verfügbar sind. Bin-Pakete laufen / laufen über die Ubuntu-Befehlszeile, das Terminal.

Führen Sie die Datei aus: Dies sind auch ausführbare Dateien, die häufig von Linux-Installationsprogrammen verwendet werden. Ausführbare Dateien enthalten Programminformationen und Installationsanweisungen; Es wird häufig verwendet, um Gerätetreiber und Softwareanwendungen zu verteilen. Ausführbare Pakete laufen / laufen einfach über die Ubuntu-Befehlszeile, das Terminal.

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie .run- und .bin-Dateien unter Ubuntu Linux ausführen.

Die in diesem Artikel erwähnten Befehle und Verfahren wurden auf Ubuntu 18.04 LTS ausgeführt. Wir verwenden die Ubuntu-Befehlszeile, das Terminal, um zu erklären, wie Speicherorte und Dateien ausgeführt werden. Sie können die Terminalanwendung öffnen, indem Sie nach dem Systemanwendungs-Launchpad suchen oder Strg + Alt + T drücken.

Notiz: Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre .run- und .bin-Dateien aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammen, da das Ausführen gefährlicher Dateien Ihr System beschädigen und sogar Ihr System gefährden kann.

Führen Sie die .bin- und .run-Dateien aus

Der Prozess zum Starten von Run- und Bin-Dateien ist in Ubuntu ziemlich einfach und unkompliziert.

Angenommen, Sie haben die bin / run-Datei bereits heruntergeladen, um Ubuntu zu ersetzen.

Öffnen Sie Terminal und gehen Sie zu dem Ort, an dem Sie die ausführbare Datei gespeichert haben.

Zum Beispiel kann ich den folgenden Befehl verwenden, um zum Ordner „Downloads“ zu wechseln:

$ cd Downloads

Verwenden Sie nun diesen Befehl, um die .bin / .run-Datei ausführbar zu machen:

für .bin-Datei:

$ sudo chmod +x ./FILENAME.bin

für .run-Datei:

$ sudo chmod +x ./FILENAME.run

Beispiel:

In diesem Beispiel erstelle ich eine ausführbare Datei namens samplefile.run.

Wenn sich die .run / .bin-Datei nicht am aktuellen Speicherort befindet, können Sie die obigen Befehle verwenden, um den genauen Pfad / Speicherort der Datei anzugeben.

Machen Sie die .run-Datei ausführbar

Meine Datei ist bereits als ausführbar markiert. Das System zeigt dies an, indem es die Farbe des Dateinamens ändert, wenn Sie den Befehl ls ausführen:

Überprüfen Sie die Dateiberechtigungen

Wenn die .bin / .run-Datei ausführbar ist, können Sie sie mit dem folgenden Befehl ausführen:

$ ./FILENAME.bin
$ ./FILENAME.run

Im obigen Befehl können Sie den Pfad zur ausführbaren Datei angeben, falls sie noch nicht im aktuellen Ordner vorhanden ist.

Führen Sie die .run-Datei aus

Die Beispieldatei ist eine fast leere Datei. Wenn das Installationspaket korrekt ist, wird der Installationsvorgang gestartet, nachdem die Datei ausgeführt wurde.

Dies ist die Stärke der Ubuntu-Befehlszeile. Sie können ganz einfach seltene Softwarepakete installieren, die auf Ihrem System in den Formaten .run und .bin verfügbar sind.

Einige Bilder zum Thema So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus

So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus
So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus

Einige verwandte Schlüsselwörter, nach denen die Leute zum Thema suchen So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus

#führen #Sie #bin #und #runDateien #Ubuntu #aus

Weitere Informationen zu Schlüsselwörtern So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus auf Bing anzeigen

Die Anzeige von Artikeln zum Thema So führen Sie .bin- und .run-Dateien in Ubuntu aus ist beendet. Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel nützlich finden, teilen Sie sie bitte. vielen Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.