Skip to content
Home » So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest | 5 Quick answer

So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest | 5 Quick answer

Telepítse az OpenJDK-t Ubuntu Linuxra

Schauen Sie sich die Themenartikel So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest in der Kategorie an: Wiki bereitgestellt von der Website Artaphoamini.

See also  So beheben Sie den Microsoft Store-Verbindungsfehler unter Windows 10 | 7 Most correct answer

Weitere Informationen zu diesem Thema So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest finden Sie in den folgenden Artikeln: Wenn Sie einen Beitrag haben, kommentieren Sie ihn unter dem Artikel oder sehen Sie sich andere Artikel zum Thema So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest im Abschnitt „Verwandte Artikel an.

Siehe OpenJDK für Ubuntu Linux

See also  مشاهدة مباراة مصر والكاميرون بث مباشر يلا شوت بدون تقطيع بجودة عالية | مباراة مصر والكاميرون بث مباشر
See also  Die mächtige Welt der Ubuntu-Tastaturkürzel | 5 New answer

Viele Java-basierte Programme erfordern die Java Runtime Environment (JRE), um auf jedem Betriebssystem ordnungsgemäß ausgeführt zu werden. Für Entwicklungszwecke müssen die meisten IDEs wie Eclipse und das NetBeans Java Development Kit (JDK) auf Ihrem Computer installiert werden. Wir sind gespannt zu wissen, ob Sie ein unerfahrener Entwickler sind oder Java für eine installierte Anwendung auf Ihrem System installieren müssen. Das Festlegen des JAVA_HOME-Pfads ist ziemlich einfach.

In diesem Tutorial lernen wir, wie man das JDK auf Ubuntu 18.04 und 20.04 installiert und dann den Java-Boot installiert. Beginnen wir mit der Installation des JDK.

Installieren Sie OpenJDK auf Ubuntu

Notiz: Bevor Sie mit der Installation von OpenJDK fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie das Advanced Package Tool (APT) aktualisiert haben.

Klicken Strg + Alt + T Öffnen Sie das Terminal und geben Sie diesen Befehl in das Feld ein. Sie können OpenJDK 8 oder höher, OpenJDK 11 oder OpenJDK 14 installieren:

Installieren Sie OpenJDK 8

sudo apt install openjdk-8-jdk

Installieren Sie OpenJDK 11

sudo apt install openjdk-11-jdk

Installieren Sie OpenJDK 14

sudo apt install openjdk-14-jdk

Sie müssen Ihr sudo-Passwort eingeben, um die Installation fortzusetzen.

Warten Sie nach der Anmeldung, bis das System die Installation abgeschlossen hat, und fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Legen Sie den Pfad auf JAVA_HOME fest

Jetzt müssen Sie es nur noch einrichten JAVA_HASIERA und SCHLAGEN Umgebungsvariablen und dann fertig. Geben Sie diese Befehle ein, um Umgebungsvariablen festzulegen. Stellen Sie sicher, dass die Umgebungsvariablen eine gültige JDK-Installation auf Ihrem Computer darstellen. Ubuntu 18.04 ist der richtige Weg /usr/lib/jvm/java-8-openjdk-amd64 /

export JAVA_HOME=/usr/lib/jvm/java-8-openjdk-amd64

Um zu überprüfen, ob der JAVA_HOME-Pfad erfolgreich gespeichert wurde, führen Sie diesen Befehl aus, um dies zu überprüfen.

echo $JAVA_HOME

Der in JAVA_HOME gespeicherte Wert wird wie im Screenshot gezeigt im Terminal angezeigt

Ubuntu JAVA_HOME-Pfad

Fügen Sie der PATH-Variablen ein JAVA-bin-Verzeichnis hinzu

Da wir den JAVA_HOME-Pfad hinzugefügt haben, aktualisieren wir jetzt die PATH-Variable. Geben Sie dazu im Terminal folgenden Befehl ein.

export PATH=$PATH:$JAVA_HOME/bin

Dadurch wird das Java-Bin-Verzeichnis zur vorhandenen PATH-Variablen hinzugefügt. Sie können die PATH-Variable auch überprüfen, indem Sie den Befehl eingeben

echo $PATH

Ubuntu Java-Binärpfad

Probieren Sie die JAVA-Einstellung aus

Sie haben OpenJDK erfolgreich auf Ihrem Computer installiert. Sie können die Installation auf dem Terminal überprüfen, indem Sie diesen Befehl eingeben.

java -version

Überprüfen Sie die Java-Version

Mit diesem einfachen Tutorial haben Sie die Variable JAVA_HOME bereits auf Ihrem Betriebssystem festgelegt. Sie können jetzt ganz einfach Java-basierte Anwendungen und Entwicklungsumgebungen auf Ihrem Computer starten. Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, wenn Sie Probleme bei der Verwendung des Tutorials haben.

Einige Bilder zum Thema So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest

So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest
So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest

Einige verwandte Schlüsselwörter, nach denen die Leute zum Thema suchen So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest

#legen #Sie #den #JAVAHOMEPfad #Ubuntu #und #LTS #fest

Weitere Informationen zu Schlüsselwörtern So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest auf Bing anzeigen

Die Anzeige von Artikeln zum Thema So legen Sie den JAVA_HOME-Pfad in Ubuntu 18.04 und 20.04 LTS fest ist beendet. Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel nützlich finden, teilen Sie sie bitte. vielen Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.