Skip to content
Home » So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS | 6 Top Answer Update

So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS | 6 Top Answer Update

Abra o Nano Editor

Schauen Sie sich die Themenartikel So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS in der Kategorie an: Wiki bereitgestellt von der Website Ar.taphoamini.com.

See also  Bestes Textverarbeitungsprogramm für Mac: Top 11 Apps zur Auswahl | 1 Latest Answers

Weitere Informationen zu diesem Thema So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS finden Sie in den folgenden Artikeln: Wenn Sie einen Beitrag haben, kommentieren Sie ihn unter dem Artikel oder sehen Sie sich andere Artikel zum Thema So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS im Abschnitt „Verwandte Artikel an.

Abra- oder Nano-Editor

See also  🇸🇦 مشروع "نيوم" السعودي.. صور الأقمار الصناعية تكشف الحقيقة | مشروع نيوم
See also  So überprüfen Sie den installierten RAM auf Ihrem Ubuntu-System | 5 Detailed answer

Was ist ein Shell-Skript?

Das Shell-Skript basiert auf einem Linux-Skript, in dem die Befehle geschrieben werden, und wenn der Benutzer das Skript startet, werden alle Befehle im Skript nacheinander ausgeführt. Betrachten Sie dies wie folgt: Sie müssen eine Aufgabe ausführen, bei der der Benutzer einige Befehle eingeben muss. Daher ist es schwierig, diese Befehle einzeln einzugeben und dann auszuführen. Hier kommt das Shell-Skript.

Um diese Aufgabe auszuführen, geben Sie alle Befehle in einem Skript ein und speichern Sie das Skript irgendwo. Wenn der Benutzer dann eine bestimmte Aufgabe ausführen muss, muss er nur das gespeicherte Skript ausführen, und die Aufgabe wird ausgeführt, ohne dass alle Befehle einzeln neu geschrieben werden müssen. Shell ist ein Interpreter für vom Benutzer eingegebene Befehle.

Wie schreibe ich ein Shell-Skript?

Wir werden einen der in Ubuntu 20.04 LTS integrierten Editoren verwenden, um ein einfaches Skript zu schreiben. Der Editor heißt "Nano" und hat ein Shell-Skript .SCH. Linux-Dateierweiterungen sind optional, aber es empfiehlt sich, Shell-Skripts zu benennen .SCH.

Jetzt müssen Sie von Anfang an tippen nano um einen Texteditor im Terminalfenster zu öffnen. Dies wird normalerweise auf Ubuntu installiert.

Der obige Befehl öffnet den Nano-Editor, der so aussieht:

Nano-Bearbeitungsfenster

Hier beginnt normalerweise das Szenario #! / bin / bash also musst du das zuerst schreiben. Die Liste der Befehle lautet also wie folgt:

#!/bin/bash
echo "welcome"
ls
echo "this is the whole list of dir"

Wenn Sie die obigen Befehle ausgeführt haben, drücken Sie die Taste STRG + X Speichern Sie das Skript und beenden Sie es. Sie werden dann aufgefordert, das System zu bestätigen und den Dateinamen einzugeben. Speichern Sie die Datei wie folgt Verzeichnis.sh. Es wird so aussehen:

Speichern Sie den geänderten Puffer

Klicken d bestätigt.

Dateinamen

Wenn dies erledigt ist, erscheint der Editor und das Skript wird gespeichert

Bisher haben Sie erfolgreich ein einfaches Skript erstellt, jetzt ist die Standardauflösung des Skripts rw - -r- -r (das erste Flag bezieht sich auf den aktuellen Benutzer, das zweite auf Benutzergruppen und das dritte auf die anderen). Das Berechtigungsformat besteht aus Binärzahlen, die die Berechtigungen angeben. Die Grundbewilligungen sind in Artikel 4 2 1 festgelegt.

  • Leseerlaubnis 4
  • Schreiberlaubnis 2
  • Vollstreckung - Vollstreckungsbefugnis erteilt 1

Um das gespeicherte Skript auszuführen, müssen Sie also seine Auflösung auf 7 7 4 ändern. Hier ist das Konzept, dass Sie, wenn Sie rwx (lesen, schreiben, ausführen) hinzufügen möchten, 4 (lesen) + 2 (lesen) hinzufügen müssen. . ) log) + 1 (run), also 7. Dieses Skript muss also eine Auflösung von 774 haben, damit der Benutzer es ausführen kann.

Machen Sie das Shell-Skript ausführbar

Sie können die Auflösung einer bestimmten Datei mit diesem Befehl überprüfen:

 ls - l directories.sh

Um nun die Berechtigung des gespeicherten Skripts zu ändern, müssen Sie den folgenden Befehl im Terminal eingeben:

sudo chmod 774 directories.sh

Lassen Sie die Ausführung des Skripts zu

Wenn Sie sich anmelden, werden Sie nach dem Passwort des aktuellen Benutzers gefragt, und nachdem Sie das Passwort eingegeben haben, ändern sich die Berechtigungen für die Datei.

Alles, was Sie tun müssen, um das Skript auszuführen, ist die Eingabe ./Skriptname.

./directories.sh

Führen Sie das Skript aus

Als Ergebnis der Ausführung des Skripts erhalten Sie etwas Ähnliches. Nachdem Sie nun alle Schritte sorgfältig und wie oben beschrieben durchgeführt haben, haben Sie ein Skript erstellt und erfolgreich ausgeführt.

Einfacher Zugriff auf Bash-Skripte mit Aliasen

Um die Automatisierung des Skripts zu vereinfachen, erstellen Sie einen Alias ​​für das Skript, das Sie erstellen möchten.

Sie müssen zuerst eine Datei mit dem Namen erstellen .bash_aliases in Ihrem Home-Ordner. Sie müssen im Terminal folgenden Befehl eingeben:

touch .bash_aliases

Erstellen Sie ein Bash-Alias-Skript

Öffnen Sie die Datei nach der Erstellung mit diesem Befehl:

nano .bash_aliases

Bearbeiten Sie eine Aliasdatei in Bash

Nachdem Sie den obigen Befehl eingegeben haben, öffnet sich der Nano und sieht so aus.

Sie müssen dann eingeben:

alias dir= ".directories.sh"

Dies speichert den Alias ​​des zu erstellenden Skripts und dieser Alias ​​erspart dem Benutzer die Anmeldung. ./script.sh jedes Mal, wenn Sie das Skript ausführen müssen.

Nachdem Sie einen Alias ​​erstellt haben, müssen Sie ihn also nur noch eingeben dich Terminal und das Skript startet.

Hier ist also das Ende des Artikels, wir haben fast alles über Shell-Skripte beschrieben. Wenn Sie alle Schritte sorgfältig und wie in der Anleitung beschrieben befolgen, haben Sie erfolgreich das erste einfache Skript erstellt. Jetzt wissen Sie, was ein Skript ist, Sie wissen, wie man ein Skript erstellt, Sie kennen das Dateiauflösungssystem und Sie wissen, wie man Aliase erstellt. Also viel Glück beim Erstellen zusätzlicher Skripte.

Einige Bilder zum Thema So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS

So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS
So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS

Einige verwandte Schlüsselwörter, nach denen die Leute zum Thema suchen So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS

#schreiben #Sie #ein #ShellSkript #Ubuntu #LTS

Weitere Informationen zu Schlüsselwörtern So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS auf Bing anzeigen

Die Anzeige von Artikeln zum Thema So schreiben Sie ein Shell-Skript in Ubuntu 20.04 LTS ist beendet. Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel nützlich finden, teilen Sie sie bitte. vielen Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.