Skip to content
Home » So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile | 7 Trust the answer

So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile | 7 Trust the answer

Pakketlijsten bijwerken

Schauen Sie sich die Themenartikel So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile in der Kategorie an: Ar.taphoamini.com/wiki bereitgestellt von der Website Ar.taphoamini.com.

See also  So ändern Sie Datum, Uhrzeit und Zeitzone in Linux Mint 20 | 3 Top Answer Update

Weitere Informationen zu diesem Thema So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile finden Sie in den folgenden Artikeln: Wenn Sie einen Beitrag haben, kommentieren Sie ihn unter dem Artikel oder sehen Sie sich andere Artikel zum Thema So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile im Abschnitt „Verwandte Artikel an.

Die Grundstücke befinden sich im Beaver Park

See also  الجزائري حفيظ دراجي يهاجم المغرب بطريقة غريبة اليوم | حفيظ دراجي
See also  Windows 10 KB5000802 verursacht APC INDEX MISMATCH-Fehler? Hier ist eine Problemumgehung | 7 Quick answer

Wenn Sie neu bei Ubuntu sind, ist Ubuntu Graphics Application Manager Ihre erste Wahl für die Installation der Software. Obwohl diese Sammlung viele Anwendungen enthält, werden Sie schnell feststellen, dass viele leistungsstarke Tools fehlen, insbesondere für die Befehlszeile. Dann ist es an der Zeit, zu apt-get überzugehen, einem leistungsfähigeren Softwareinstallationstool. Dieses Tool installiert nicht nur Befehlszeilensoftware:

  • Aktualisieren Sie Ihre Pakete
  • Aktualisieren Sie die installierte Software
  • Überprüfen Sie die verfügbaren Pakete
  • Rufen Sie den Quellcode für das installierte Paket ab
  • Installieren Sie das Softwarepaket neu
  • Deinstallieren Sie die Software vom System

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie apt-get verwenden, um die oben angegebenen Aufgaben auszuführen.

In Ubuntu 20.04 LTS haben wir die in diesem Artikel beschriebenen Tools und Prozesse eingeführt. Wir werden das Ubuntu-Terminal verwenden, um apt-get, ein Befehlszeilenprogramm, auszuführen. Auf das Terminal kann mit einem System-Bindestrich oder durch Drücken von Strg + Alt + T zugegriffen werden.

Aktualisieren Sie die Repositorys in apt

Das Repository ist ein Katalog von Softwareprogrammen, die jederzeit verfügbar sind. Da die Pakete auf der Liste von Zeit zu Zeit hinzugefügt, gelöscht und geändert werden, müssen Sie die System-Repositorys auf dem neuesten Stand halten. Dadurch erhalten Sie eine aktuelle Liste aller verfügbaren Softwarepakete.

Bevor Sie neue Software installieren, sollten Sie das Repository aktualisieren, indem Sie den folgenden Befehl als root ausführen:

$ sudo apt-get update

Die System-Repositories sind jetzt die gleichen wie die Netzwerk-Repositories.

Aktualisieren Sie die installierte Software apt

Sie können Update Manager jedoch verwenden, um die auf Ihrem System installierte Software zu aktualisieren. Mit dem Dienstprogramm apt-get können Sie dies auch tun. Verwenden Sie diesen Befehl als Root, um die Systemsoftware zu aktualisieren:

$ sudo apt-get upgrade

Aktualisieren Sie die installierte Software

Die Systemsoftware ist auf dem neusten Stand.

Finden Sie verfügbare Pakete für apt

Sie können das Dienstprogramm apt-cache verwenden, um nach Paketen zu suchen, die in Online-Repositories verfügbar sind. Verwenden Sie dazu die folgende Syntax:

$ sudo apt-cache-Suche [package name keyword]

Beispiel: Werbung

Schauen wir uns die stabile apt-Version des Opera-Webbrowsers mit diesem apt-cache-Befehl an:

$ sudo apt-cache search "opera-stable"

Die folgende Ausgabe zeigt die Verfügbarkeit des Opera-Stable-Pakets für den Webbrowser an.

Suchen Sie nach Ubuntu-Paketen

Detaillierte Informationen zum Paket erhalten Sie mit dem Befehl apt-cache:

Syntax:

Zeigt $ sudo apt-cache an Paketnamen

Beispiel:

$ sudo apt-cache show "opera-stable"

Die folgende Ausgabe zeigt die Details des stabilen Opera-Pakets:

Detaillierte Informationen zum apt-Paket

Installieren Sie das apt-Paket

Hier sind die häufigsten Anwendungen des apt-get-Befehls; Installieren Sie die Software aus einem aktualisierten Repository.

Verwenden Sie diesen Befehl als Root, um ein Softwarepaket zu installieren:

$ sudo apt-get installieren Paketnamen

Beispiel:

Sie können eine stabile Version des Opera-Webbrowsers installieren, indem Sie das oben gesuchte Paket installieren:

$ sudo apt-get install opera-stable

Installieren Sie das Paket mit dem apt-Paketmanager

Das System benötigt eine y/n-Lösung, bevor es ein Programm mit apt-get installiert. Geben Sie immer Y ein, um die Installation fortzusetzen.

Besorgen Sie sich den Quellcode für das installierte Paket von apt

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den Quellcode für ein installiertes Paket abzurufen:

Syntax:

$ sudo apt-get source Paketnamen

Beispiel:

Um beispielsweise den Quellcode für das gerade installierte stabile Opera-Paket abzurufen, verwende ich diesen Befehl:

$ sudo apt-get source opera-stable

Wenn Sie nach dem Ausführen des obigen Befehls die folgende Fehlermeldung erhalten:

A: Sie müssen einige "Quell"-URIs zu source.list hinzufügen

Sie müssen die Kommentare aus der Zeile deb.src für das entsprechende Paket aus der Datei sources.list entfernen. Diese Datei befindet sich im Ordner /etc/apt/.

Verwenden Sie diesen Befehl, um die Quelldatei im Nano-Editor zu öffnen:

$ sudo nano sources.list

Bearbeiten Sie die Datei sources.list

Drücken Sie Strg + X und dann Y, um Änderungen zu speichern und zu speichern.

Installieren Sie das Softwarepaket in apt neu

Es kann beim Ausführen einer Anwendung abstürzen oder abstürzen. In diesem Fall können Sie diese Anwendung mit dem Befehl apt-get wie folgt neu installieren:

$ sudo apt-get installieren Paketnamen - neu installieren

Beispiel:

$ sudo apt-get install opera-stable --reinstall

Dieser Befehl hat Opera neu installiert, das bereits auf meinem System installiert ist.

Installieren Sie die Software neu

Deinstallieren Sie die Software vom System

Um Software von Ihrem System zu entfernen, verwenden Sie den Befehl apt-get:

Deinstallieren Sie $ sudo apt-get Paketnamen

Beispiel:

$ sudo apt-get remove opera-stable

Dieser Befehl entfernt den Opera-Webbrowser von meinem System

Deinstallieren Sie das apt-Softwarepaket

Entfernen Sie die gesamte Softwarekonfiguration

Der Befehl apt-get remove entfernt die Software vom System, entfernt jedoch keine Konfigurationsdateien, die möglicherweise mit installiert werden. Der folgende Befehl entfernt die folgenden Konfigurationsdateien für einige Software vollständig:

$ sudo apt-clean Paketnamen

Beispiel:

$ sudo apt-get purge opera-stable

Dieser Befehl entfernt die Opera-Einstellungen vollständig von meinem System.

Verwenden Sie apt-get purge

Wenn Sie die Software deinstallieren oder bereinigen, gibt das System eine Ja/Nein-Option; Wählen Sie immer Y, um mit der Deinstallation des Programms fortzufahren.

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie mit apt-get nicht nur Software auf Ihrem System installieren, sondern auch alle Installationsaufgaben ausführen. Sie müssen sich nicht mehr ausschließlich auf Ubuntu Software Manager verlassen, um Anwendungen auf Ihrem Computer zu installieren.

Einige Bilder zum Thema So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile

So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile
So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile

Einige verwandte Schlüsselwörter, nach denen die Leute zum Thema suchen So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile

#verwenden #Sie #den #apt #Package #Manager #der #UbuntuBefehlszeile

Weitere Informationen zu Schlüsselwörtern So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile auf Bing anzeigen

Die Anzeige von Artikeln zum Thema So verwenden Sie den apt Package Manager in der Ubuntu-Befehlszeile ist beendet. Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel nützlich finden, teilen Sie sie bitte. vielen Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.