Skip to content
Home » So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update | 3 Trust the answer

So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update | 3 Trust the answer

Palaa Windows 10:n edelliseen versioon

Schauen Sie sich die Themenartikel So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update in der Kategorie an: https://ar.taphoamini.com/wiki/ bereitgestellt von der Website Ar.taphoamini.com.

See also  بالدليل تردد واحد فقط ينزل جميع قنوات النايل سات 2022 كاملة بأحدث القنوات الجديدة | تردد قنوات النايل سات

Weitere Informationen zu diesem Thema So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update finden Sie in den folgenden Artikeln: Wenn Sie einen Beitrag haben, kommentieren Sie ihn unter dem Artikel oder sehen Sie sich andere Artikel zum Thema So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update im Abschnitt „Verwandte Artikel an.

Zurück zu Windows 10: siehe Version

See also  أخبار الزمالك اليوم 22_8_2021 رسميا صفقة الزمالك الاولى تمت والثانية تقترب..كارتيرون ظلم جنش | الزمالك اليوم
See also  So installieren Sie das Git-Versionskontrollsystem unter Debian 11 | 2 Detailed answer

Probleme nach der Installation Windows-Update, 10. Oktober 2020 Und suchen Sie nach einer Möglichkeit, zum vorherigen Windows 10 2004 zurückzukehren? Ja, möglich Deinstallieren Sie die 20h2-Version von Windows 10und Sie sind an der richtigen Stelle. Dieser Beitrag erklärt, wie Sie zurückgehen Windows 10-Version 20H2-2004 und beheben Sie verschiedene Probleme nach der neuesten Version. Wenn nach der Installation des Windows 10 2020-Updates eine Reihe von Problemen und Problemen auftreten Deinstallieren Sie die 20h2-Version von Windows 10 und umgekehrt, oder kehren Sie zu einer früheren Version von Windows 10 1909 zurück.

So aktualisieren Sie auf Windows 10

  • Wenn Ihr Gerät mit Windows Update, dem Update-Assistenten oder einem Medienerstellungstool aktualisiert wurde, um Ihre lokale Version zu aktualisieren, können Sie die Wiederherstellungsoptionen verwenden, um das Update vom 10. Oktober 2020 rückgängig zu machen/zu entfernen.
  • Achten Sie darauf, sie nicht zu löschen Windows.star wenn Sie die Dateien bereinigen, um Speicherplatz nach dem Upgrade bis Oktober 2020 freizugeben.
  • Wenn Sie ein tragbares Gerät haben, stellen Sie sicher, dass das Gerät an eine zuverlässige Stromquelle angeschlossen ist, oder Sie können es nicht sichern.
  • Wir empfehlen außerdem, alle wichtigen Dateien lokal oder in der Cloud zu sichern.
  • Vergessen Sie zu guter Letzt Ihr Passwort nicht, da Sie es möglicherweise später eingeben müssen.

Deinstallieren Sie das 20H2-Update für Windows 10

  • Drücken Sie Windows + I, um die Windows-Einstellungen zu öffnen,
  • Klicken Sie auf Update und Sicherheit und dann links auf Wiederherstellen
  • Klick jetzt Anfang "Zurück zu einer früheren Version von Windows 10".

Fangen Sie an, indem Sie unten klicken Zu einer früheren Version von Windows 10 zurückkehren. Dies fragt, warum Sie mit den folgenden Optionen zur vorherigen Zusammenstellung zurückkehren.

  • Meine Anwendungen oder Geräte funktionieren mit dieser Konfiguration nicht
  • Die ersten Baugruppen schienen einfacher zu bedienen
  • Frühere Kollektionen schienen schneller zu sein
  • Frühere Sammlungen schienen zuverlässiger
  • Ein anderer Grund

Warum gehst du zurück zum Bildschirm?

  • Beantworten Sie die Frage mit „Wählen Sie die gewünschte Antwort“ oder „Wählen Sie einen anderen Grund“ (wenn Sie möchten, können Sie Microsoft weitere Gründe nennen), und klicken Sie dann auf „Weiter“, um fortzufahren.
  • Wenn Sie auf Weiter klicken, fordert Windows 10 Sie auf, nach Updates zu suchen, um festzustellen, ob ein neues Update zur Behebung des aktuellen Problems verfügbar ist.
  • Wenn Sie sich entschieden haben, zurückzugehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Vielen Dank fortsetzen.

Bitte prüfen Sie vor der Rückgabe, ob es Updates gibt

  • Lesen Sie auf dem nächsten Bildschirm sorgfältig, was Sie wissen müssen.

Diese gibt Anweisungen. Wenn Sie zurückkehren, müssen Sie möglicherweise einige Anwendungen und Programme neu installieren. Außerdem gehen Änderungen verloren, die nach dem Update vom Oktober 2020 vorgenommen wurden.

Entfernen Sie alles, was Sie über Windows 10 wissen müssen

  • Nachdem Sie dies gelesen haben, klicken Sie vorsichtig auf Weiter und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, um Windows 10 2020 zu deinstallieren.
  • Wenn Sie Weiter drücken, wird die Meldung Nicht deaktivieren angezeigt. Das bedeutet, dass Sie das Passwort benötigen, mit dem Sie sich bei der vorherigen Version von Windows 10 angemeldet haben.
  • Klicke weiter um fortzufahren.

halt dich nicht still

  • Richtig, Windows dankt Ihnen für das Testen dieser Version.
  • klicken Zu einer früheren Version zurückkehren Um mit der Deinstallation von Windows 10 20H2 zu beginnen.
  • Mit den Einstellungen wird Ihr Computer auf eine frühere Version von Windows 10 2004 aktualisiert.

Vielen Dank, dass Sie dieses Design getestet haben

Wenn Sie dies getan haben, möchten Sie dies vielleicht tun Das Verzögern der Installation von Windows-Updates unter Windows 10 kann die Installation neuer Windows-Updates um einige Tage verzögern. Wenn du darüber nachdenkst

Alternativ können Sie auf erweiterte Windows-Einstellungen zugreifen und die Wiederherstellungsoption auswählen, um Windows 10 20H2 wiederherzustellen / zu deinstallieren.

Zurück Zurück Spezielle Konstruktionsmöglichkeiten

Einige Bilder zum Thema So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update

So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update
So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update

Einige verwandte Schlüsselwörter, nach denen die Leute zum Thema suchen So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update

#führen #Sie #ein #Rollback #durch #oder #deinstallieren #Windows #Version #20H2 #Oktober #2020Update

Weitere Informationen zu Schlüsselwörtern So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update auf Bing anzeigen

Die Anzeige von Artikeln zum Thema So führen Sie ein Rollback durch oder deinstallieren Windows 10, Version 20H2, Oktober 2020-Update ist beendet. Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel nützlich finden, teilen Sie sie bitte. vielen Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.